DRUCKDATENERSTELLUNG

 

DATEIFORMATE

Druckfertige Daten (PDF-Dateien)
• Standard PDF/X 3:2002 (PDF-Version 1.3)
• Standard PDF/X 4:2008 (PDF-Version 1.6)

 

PDF-VORGABEN

Allgemeine Vorgaben
• Schriften und Bilddaten einbetten
• gewünschte Leerseiten mit abspeichern
• keine Kommentare, Formularfelder, Videos, etc.
• kein Kennwortschutz
• keine Transparenzen (Die Transparenzreduzierung muss so gewählt
werden, dass Texte und Vektoren nicht in Bilddaten konvertiert werden.
(Vorgabe: hohe Qualität/Auflösung; Die Bezeichnung kann von
Software zu Software variieren.)
• keine gefärbten Musterzellen/Kachelmuster
• Geben Sie ein Output-Intent an

Beschnitt
• 3 mm umlaufend
• Abbildungen sind entsprechend in den Beschnitt zu legen
• Abbildungen, die nicht angeschnitten werden sollen,
mindestens 5 mm vom Endformat entfernt platzieren
• keine Falz-, Schneide- oder Passermarken innerhalb des Datenformats
anlegen


Broschüren & Kataloge
• Inhalt als fortlaufende Einzelseiten
(keine Doppelseiten/Montageflächen)
• Umschläge als Montagefläche anlegen

Bildauflösung
• generell 300 bis 356 dpi
• großformatige Produkte (DIN A2 und größer): 100 bis 150 dpi
Schriftgrößen/Linienstärken
• Schriftgrößen nicht unter 6 Punkt
• Positive Linien (dunkle Linie auf helle Fläche)
mindestens 0,25 Punkt (0,09 mm)
• Negative Linien (helle Linie auf dunkle Fläche)
mindestens 0,5 Punkt (0,18 mm)

FARBEN

Farbmodus
CMYK oder Graustufen, 8 Bit/Kanal
Farbauftrag
• maximal 300% (C+M+Y+K)
• Fließtexte in einer Farbe anlegen (z. B. 100% Schwarz)
Farbprofile
• Farbprofil als Output-Intent anlegen
• gestrichene Papiere: ISO Coated v2 300%
• ungestrichene Papiere: PSO Uncoated ISO12647
(erhältlich unter www.eci.org)

 

PDF-ERSTELLUNG/EXPORT

Export aus Layoutprogramm
Datei > Exportieren > Dateinamen vergeben > im neuen Fenster oben eine
entsprechende Adobe PDF-Vorgabe auswählen > Exportieren > Druckdaten
werden generiert


Für eine einfache und effektive Zusammenarbeit, bieten wir nachfolgend
unsere Settings zum Download an. Bitte denken Sie bei den eingebundenen Bildern daran, die passenden Profile (je nach Papiersorte) zu verwenden.

Adobe InDesign
Export-Setting (MAC/PC) für gestrichenes Papier
Export-Setting (MAC/PC) für ungestrichenes Papier


QuarkXPress
Export-Setting (MAC) ab Version 2018