Seit 25 Jahren ...

... kommt das Prinzenballheft von Bernd Thiekötter

08.02.2018 - 

MÜNSTER - Es ist ein kleines Jubiläum für Bernd Thiekötter: Der frühere „Rosenprinz“, Generalprinzmarschall und Seniorchef der gleichnamigen Druckerei hat jetzt sein 25. Prinzenballheft erstellt.

Rund drei Monate dauert es, bis aus der Menge an Fotos und Texten ein 132 Seiten starkes Magazin wird. Jeder Ballgast bekommt es dann im Mövenpick auf den Tisch.

Eine Vorschau auf das Abendprogramm, eine reich bebilderte Rückschau auf den
Prinzen der vergangenen Session und historische Aufnahmen prägen das in seiner Art einzigartige Heft. „Viel Kleinarbeit, aber am Ende immer eine tolle Erinnerung für den Prinzen und die Garde“, so Thiekötter. Mit den Erlösen wird der Prinzenball finanziell unterstützt. „Eine gute Sache für alle“, meint Thiekötter.