Generationswechsel in der Druckerei Thiekötter

Jetzt haben die Kinder den Firmenschlüssel

27.08.2016 - 

MÜNSTER. Eine Unternehmensübergabe der besonderen Art feierten am Samstagabend rund 500 Gäste auf dem Betriebsgelände der Druckerei Thiekötter. Unternehmer Bernd Thiekötter und seine Frau Barbara übergaben den symbolischen Firmenschlüssel an ihre Kinder Anja und Daniel Thiekötter, die die Druckerei in der fünften Generation führen werden.


„Wir wünschen ihnen Erfolg und Glück, was wir in den vergangenen 40 Jahren hatten“, sagte der stolze Vater. Auch Oberbürgermeister Markus Lewe gratulierte: „Dass Kinder einen Traditionsbetrieb in der fünften Generation übernehmen, ist nicht selbstverständlich.“ Lewe stellte das vielfältige soziale und kulturelle Engagement Thiekötters heraus. Der Verband Druck und Medien Nord-West zeichnete ihn mit dem „Verdienstorden der Druckereizunft“ aus, den Geschäftsführer Oliver Curdt überreichte. Bernd Thiekötter hatte die Unternehmensübergabe mit einem Sommerfest aus Anlass seines 70. Geburtstages verbunden.


Viele Geschäftskunden und Mitarbeiter, Weggefährten und Freunde gratulierten. Auch Stadtprominenz war vertreten. Neben OB Lewe wurden unter anderem Stadtdirektor Hartwig Schultheiß, Sparkassen-Chef Markus Schabel, Wirtschaftsförderer Dr. Thomas Robbers, IHK-Geschäftsführer Karl-Friedrich Schulte-Uebbing sowie der ehemalige LVM-Vorstand Jochen Herwig gesichtet. Viele Karnevalisten – Bernd Thiekötter war 1996 Stadtprinz – waren der Einladung gefolgt.


Foto: (v. l.) Anja Thiekötter, Barbara Thiekötter, Oberbürgermeister Markus Lewe, Daniel Thiekötter, Bernd Thiekötter.